Meisterkurse mit Susanne Linke und Irene Sieben

26. – 30. Juni 2017, 10 – 16 Uhr
(Ort wird noch bekannt gegeben)

Mary Wigman – Bewegungsprinzipien und Kompositionsmethoden

Die ehemaligen Wigman-Schülerinnen Susanne Linke und Irene Sieben geben jeweils dreitägige Intensiv-Workshops zu Wigmans  pädagogischer und choreographischer Arbeitsweise.


Die international bekannte Choreographin Susanne Linke wird in die Trainingstechnik „Inner Suspension“ einführen und die TeilnehmerInnen in Improvisations- und Kompositionsmethoden aus ihrer Erfahrung mit Mary Wigman anleiten.

 


Irene Sieben, die sich als Tanzjournalistin, Pädagogin und Feldenkrais-Praktikerin kontinuierlich mit Bewegung auseinandersetzt, führt in die grundlegenden Bewegungsprinzipien der „Tänzerischen Übungsstunden“ zu Zeiten Mary Wigmans ein.

 


Kosten (für die Meisterkurse)

240 € (Normalpreis) | 180 € (Vereinsmitglieder)
Begrenzte TeilnehmerInnenzahl.
Bestätigung nach Bewerbung mit Motivationsschreiben an info@villa-wigman.de.
Bewerbungsschluss: 30.05.2017

Die Meisterkurse finden in Deutsch und Englisch statt.

 

Eine Veranstaltung im Rahmen des TANZFONDS ERBE Projekt Bautzner Straße 107, Past Present Future