Verein

Der Verein Villa Wigman für TANZ e.V. ist eine Initiative der Freien Tanzszene und weiterer UnterstützerInnen in Dresden. Er bemüht sich um die ehemalige Wirkungsstätte der Tänzerin und Choreographin Mary Wigman in der Bautzner Straße 107 in Dresden. Ziel ist der Erhalt und der Ausbau des ehemaligen Schulgebäudes: als kulturhistorischer Ort sowie Proben-, Produktions- und Vermittlungszentrum für den zeitgenössischen Tanz und weiterer Freier Darstellender Künste.

Mehr über den Verein erfahren

Aktuelle Veranstaltungen

Mary Wigmans 133. Geburtstag : Tag der offenen Tür

Mittwoch, 13. November 2019, ab 15:00 Uhr VILLA WIGMAN, Bautzner Str. 107 ab 15:00 Uhr Tag der offenen Tür in der VILLA WIGMAN, anlässlich Mary Wigmans 133. Geburtstag Führungen und künstlerische Interventionen mit Mitgliedern des Vereins Villa Wigman für TANZ 19:00 Uhr Offenes Gespräch des Villa Wigman für TANZ e.V....

Weiter lesen...

Save the Dates

+ 08.09.2019 Tag des offenen Denkmals 11 und 13 Uhr - Führung Villa Wigman + 02.-04.10.2019 Auftaktveranstaltung Tanzpakt HELLERAU Festspielhaus

Weiter lesen...

Alle Veranstaltungen ansehen

Beiträge

Erbbaurechtsvertrag unterschrieben

Bei einem fast vierstündigen Notartermin zur Feinjustierung des 28-seitigen Erbbaurechtsvertrages unterschrieben Katja Erfurth und Johanna Roggan als Vertretungsberechtigte des Vereins den Erbaurechtsvertrag mit der Landeshauptstadt Dresden.